Programm
/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "x" (Nr. 123) in den Bildungskorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Bildungskorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Händels »Semele« an der Komischen Oper Berlin (Online-Kurs)

Oper im Gespräch digital

Auch im Januar müssen Theater und Kulturstätten geschlossen bleiben, bleibt uns und den Künstler:innen das lang vermisste live Erlebnis von Theater verwehrt. Einen kleinen Trost aber bieten Internet und Erfindungsgeist doch an. So warten viele Theater mit Aufzeichnungen aus und ermöglichen damit auch Inszenierungen zu sehen, die an weit entfernten Orten sonst nicht zu erreichen wären.
So laden wir Sie in dieser ersten digitalen Ausgabe von „Oper im Gespräch“ zu Sichtung und Diskussion einer Inszenierung der Komischen Oper Berlin und zwar die selten gespielte Barockoper: Georg Friedrich Händel „Semele“, Musikalisches Drama in drei Akten Libretto von William Congreve uraufgeführt im Jahr 1744 in der Inszenierung von Barrie Kosky.
Sie können die Inszenierung zeitlich flexibel bis zum 3.2. ansehen. Am 29. Januar um 15 Uhr wird nach einer kleinen Einführung mit T. Sofie Taubert diskutiert.

Komische Oper Berlin - Semele


Status: Derzeit keine Online-Anmeldung möglich Derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 20098_DIGI

Beginn: Fr., 29.01.2021, 15:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Online-Kurs

Gebühr bei Voranmeldung: 5,00 € (ermäßigt 5,00 €)

Hinweis zur Anmeldung: Voranmeldung bis spätestens 1 Werktag vor Veranstaltungsbeginn

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr