Programm
/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "x" (Nr. 123) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Schwarze Löcher - dunkle Fallen der Raumzeit (Teil 4)

Das Extremly Large Telescope

Im Zentrum unserer Heimatgalaxie, der Milchstraße, pocht ein dunkles Herz: ein supermassives Schwarzes Loch von ca. 4 Millionen Sonnenmassen. Die nähere Umgebung dieses Schwarzen Lochs ist geprägt von seiner extremen Schwerkraft: die Sterne, die sich dort bewegen, erreichen Geschwindigkeiten von einigen Tausend Kilometern pro Sekunde und werden manchmal sogar von den vorherrschenden Gezeitenkräften zerrissen. Hier bietet sich uns ein einzigartiges "Labor", in dem wir die Vorhersagen von Einsteins Allgemeiner Relativitätstheorie auf den Prüfstand stellen können.


Genau dies ist eines der maßgeblichen wissenschaftlichen Ziele des Extremely Large Telescope: mit einem Durchmesser von 39 m entsteht gerade in der chilenischen Atacama Wüste das größte Teleskop der Welt für optische und infrarote Strahlung. In diesem Vortrag lernen wir ein Leuchtturm-Projekt der europäischen Spitzenforschung kennen und finden heraus, wie wir damit tiefer als je zuvor in das Zentrum unserer Milchstraße vordringen werden.



8. Juni, 10 Uhr

Das Extremly Large Telescope

Prof. Dr. Jochen Liske

Universität Hamburg, Hamburger Sternwarte



Weitere Vorträge aus der Reihe "Schwarze Löcher - dunkle Fallen der Raumzeit":


27. April, 10 Uhr

Schwarze Löcher – Schwerkraftfallen im Universum?

Prof. Dr. Hans-Joachim Blome

Astrophysiker, Professor i.R., Fachhochschule Aachen

Buchung Einzelvortrag: 22037_1


4. Mai, 15 Uhr (die anderen Vorträge der Reihe finden um 10 Uhr statt)

Einstein im Test

Dr. Stefan Gillessen

Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik, Garching

Buchung Einzelvortrag: 22037_2


11. Mai, 10 Uhr

Das Schwarze Loch in Messier 87

Dr. Silke Britzen

Max-Planck-Institut für Radioastronomie, Bonn

Buchung Einzelvortrag: 22037_3



Buchung Gesamtreihe: 22037

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 22037_4

Beginn: Mi., 08.06.2022, 10:00 - 12:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 12,00 € (ermäßigt 6,00 €)

Anmeldeschluss: 07.06.2022 12:00 Uhr


Datum
08.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr