Programm
/ Kursdetails

Quantencomputer

Hintergründe, Anwendungen, Schranken

Das Verhalten kleinster Teilchen wird durch die Quantenphysik beschrieben. Seit ihrer Entdeckung vor etwa 100 Jahren erklärt diese Theorie viele fundamentale Eigenschaften der physikalischen Welt - zum Beispiel die Stabilität von Materie und den Aufbau des Periodensystems.
In den späten 90er Jahren wurde erkannt, dass sich quantenmechanische Teilchen als Informationsträger völlig anders verhalten als die klassischen Bits, auf denen heutige Informations- und Kommunikationssysteme aufbauen.
Die Quanteninformationstheorie war begründet. Forschung und Industrie sehen heute ein großes Potential in der Entwicklung dieser Technologie. Der Vortrag wird in die Hintergründe, Versprechen und Schranken der Quanteninformation einführen.

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 20044

Beginn: Mi., 09.12.2020, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 10,00 € (ermäßigt 5,00 €)

Hinweis zur Anmeldung: Voranmeldung bis spätestens 1 Werktag vor Veranstaltungsbeginn


Datum
09.12.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr