Programm
/ Kursdetails

Magnetfelder im Kosmos (Teil 3)

Das galaktische Magnetfeld

Vor rund 13 Milliarden Jahren entstanden riesige Gaswolken, die Vorläufer der Milchstraßensysteme (Galaxien). Schon junge Galaxien waren magnetisch und entwickelten sich unter dem Einfluss ihrer Magnetfelder. Zur Messung dient polarisierte Strahlung im Optischen, Infrarot und Radiobereich. Auch unsere eigene Milchstraße ist von Magnetfeldern durchzogen. Großräumige Felder verlaufen parallel zu Spiralarmen in der Milchstraßenebene, erzeugt von einem galaktischen Dynamo. Magnetfelder erstrecken sich außerdem in den Halo und weiter in den intergalaktischen Raum. Auf kleineren Skalen werden die Felder in Sternbildungsregionen und Supernova-Überresten verändert und verstärkt. Ohne Magnetfelder würde unsere Milchstraße völlig anders aussehen.

Vortrag


8. Mai, Mi 11 Uhr

Das galaktische Magnetfeld

Dr. Rainer Beck

Max-Planck-Institut für Radioastronomie Bonn



Weitere Vorträge dieser Reihe:


10. April, Mi 11 Uhr

Das irdische Magnetfeld

Dr. Jürgen Matzka

Deutsches GeoForschungsZentrum Potsdam

Anmeldung und weitere Details zum Einzelvortrag: 24130_1


24. April, Mi 11 Uhr

Das Magnetfeld der Sonne

Prof. Dr. Sami Solanki

Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung, Göttingen

Anmeldung und weitere Details zum Einzelvortrag: 24130_2



Anmeldung zur dreiteiligen Vortragsreihe: 24130



In fachlicher Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.



__________

Status:Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 24130_3

Beginn: Mi., 08.05.2024, 11:00 - Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 12,00 € (ermäßigt 6,00 €)

Anmeldeschluss: 07.05.2024 00:00 Uhr


Datum
08.05.2024
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie


Dr. Rainer Beck
Portrait © A. Noutsos, MPIfR

Derzeit keine Online-Anmeldung möglich



Veranstaltung weiterempfehlen:

Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8
50676 Köln
0221 801078-0
info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr