Programm
/ Kursdetails

"Kleinkram" mit großer Wirkung (Vortragsreihe)

Asteroide, Krater und Meteorite

Mit der Kursnummer 19091 buchen Sie die dreiteilige Vortragsreihe zum Vorzugspreis.

Schon der Blick durch ein kleines Fernrohr auf den Mond lässt erahnen, dass unser Erdbegleiter eine bewegte Vergangenheit gehabt haben muss. Doch erst gegen Ende des vorletzten Jahrhunderts setzte sich der Gedanke durch, dass die vielen Kraterformationen auf der Mondoberfläche tatsächlich von Einschlägen kleinerer Körper herrühren müssen.
Dass zahlreiche kleine, irregulär geformte Objekte das Sonnensystem bevölkern, deren Bahnen bisweilen die Wege der großen Planeten und Monde kreuzen, wissen die Astronomen schon seit längerem. Kollisionen, die sich vor Jahrmilliarden häufig ereigneten, sind inzwischen seltener geworden, aber nicht weniger brisant, besonders für die belebte Erde. Das rasche Aussterben der Riesenechsen vor rund 65 Millionen Jahren ist das jüngste Beispiel für die globalen Auswirkungen solcher verheerenden Einschläge. Aber auch andere, frühere Schübe der Evolution stehen mutmaßlich in Verbindung mit gewaltigen Impakten.
Darum liegt es nahe, dass wir heute untersuchen, wie sich solche zerstörerischen Gefahren, die im All lauern, technologisch sicher von der Erde abwenden lassen. Zu den allerkleinsten, harmlosen Partikeln, den Meteoren, haben wir ja ein erfreulicheres Verhältnis. Sie sollen kein Unheil, sondern Glück bringen und Wünsche erfüllen. Fallen sie als Meteoriten auf die Erde, verraten sie uns viel über die Genese des Sonnensystems

1
Mi 6. Mai
Die Verkraterung von Mond- und Planetenoberflächen
Dozent Dipl.-Geologe Ulrich Köhler
19091_1

2
Mi 13. Mai
Die Abwehr von Asteroiden
Dozent Dr.-Ing. Christian Gritzner
19091_2

3
Mi 20. Mai
Meteorite aus dem All
Dozent Prof. Dr. Christian Köberl
19091_3

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 19091

Beginn: Mi., 06.05.2020, 10:00 - 12:00 Uhr

Dauer: 3 Termine

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 24,00 € (ermäßigt 12,00 €)

Hinweis zur Anmeldung: Voranmeldung bis spätestens 1 Werktag vor Veranstaltungsbeginn


Datum
06.05.2020
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie
Datum
13.05.2020
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie
Datum
20.05.2020
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr