Programm
/ Kursdetails

Gemeinsam gelesen "Mutmassungen über Jakob"

Roman von Uwe Johnson

„Aber Jakob ist immer quer über die Gleise gegangen“, so lautet der berühmte erste Satz. Er kennzeichnet Jakob als jemanden, der nicht in vorgegebenen Bahnen läuft und so am Ende buchstäblich zwischen die Züge geratend, tödlich verunglückt. In diesem Roman begegnen wir Menschen in den gesellschaftlichen und politischen Krisensituationen des Herbstes 1956 (Ungarnaufstand, Suezkrise). Allen stellt sich die zentrale Frage: Wie ist richtig zu leben und wahrhaftig zu sprechen in dieser Welt mit Systemzwängen, ideologischen Täuschungen und propagandistischen Sprachregelungen?


Um Uwe Johnson und seine Welt kennenzulernen, befassen wir uns beim ersten Termin mit seinem Roman Ingrid Babendererde.


Bitte lesen Sie beide Romane (edition suhrkamp 1817 und 1818) vor Beginn des Kurses.



Die Zahl der Teilnehmer*innen ist auf 12 Personen begrenzt.

Anmeldung erforderlich



.

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 23117

Beginn: Mo., 27.02.2023, 15:00 - 17:15 Uhr

Dauer: 5 Termine

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 40,00 € (ermäßigt 20,00 €)

Anmeldeschluss: 24.02.2023 00:00 Uhr


Datum
27.02.2023
Uhrzeit
15:00 - 17:15 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie
Datum
06.03.2023
Uhrzeit
15:00 - 17:15 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie
Datum
13.03.2023
Uhrzeit
15:00 - 17:15 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie
Datum
20.03.2023
Uhrzeit
15:00 - 17:15 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie
Datum
27.03.2023
Uhrzeit
15:00 - 17:15 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie


Rainer Nellessen
Portrait © Heinrich Klauke /Karl Rahner Akademie


Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr