Programm
/ Kursdetails

Franz Müntefering

"Lebensromane"

Franz Müntefering war Kriegskind, Messdiener, Generalsekretär, Fraktionschef, Minister, Vizekanzler und Parteivorsitzender. Entgegen seinen früheren Bekundungen hat er nun ein Buch geschrieben. Es trägt den Titel "Unterwegs - Älterwerden in dieser Zeit". Er analysiert darin Partei und Politik, in denen er viele Jahrzehnte Verantwortung trug, ohne jedoch rückblickend mit Weggefährten oder Gegnern abzurechnen. Wesentliches Anliegen ist dem jetzigen Vorsitzenden der "Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen" und Präsidenten des "Arbeitersamariterbundes Deutschland" in diesem Band aber ein Plädoyer für tätiges Älterwerden. Seine Wegbeschreibungen zu lebenslanger Selbstbestimmung bereichert er durch Biografisches. Er spricht von prägenden Ereignissen, von Personen und von Ideen, die der "Bücherfreund ab 16" vermehrt durch seine Lektüren aufgenommen hat. Sie brächten den Kopf in Bewegung, sagt Müntefering über deren Wirkung. So werden manche Autoren zu Begleitern, auch mal zum Lebenskommentator, und bisweilen auch zu sprachlichen Vorbildern. "Spannend war und blieb von Anfang an Albert Camus", sagt er. Der französische Literat und Philosoph hat in seinem Werk zentrale existentielle Fragen wie die nach Lebenssinn, Freiheit und Verantwortung verhandelt, mit denen sich Franz Müntefering zeitlebens auseinandergesetzt hat. Auf diese Lektüren kommt er gern zu sprechen.

"Lebensromane" ist eine Gesprächsreihe, in der bekannte Persönlichkeiten zu ihrer Lebensgeschichte befragt werden und zu Romanen oder Autor*innen, die von lebensgeschichtlicher Bedeutung wurden.

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 19014

Beginn: Mi., 09.10.2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 9,00 € (ermäßigt 4,00 €)

Hinweis zur Anmeldung: Voranmeldung bis spätestens 1 Werktag vor Veranstaltungsbeginn


Datum
09.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr