Programm
/ Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "x" (Nr. 123) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Documenta 15 (Vortrag und Exkursion)

Zur (neuesten) Geschichte der weltberühmten Ausstellungsreihe seit 1955

Nicht zum ersten Mal, so wird der Vortrag zeigen, startet eine Documenta mit einem Skandal wie zurzeit die d 15. Schon zu Beginn 1955 kamen Fragen auf: Warum in einer Kleinstadt am „Zonenrandgebiet”, wer wurde mit was und weshalb gezeigt, wer stand dahinter? Eklats säumten den Weg der Documenta, etwa Beuys‘ Installation „Honigpumpe am Arbeitsplatz” 1977, nährten gleichwohl den Ruhm der Reihe. Unlängst fand sich Mitbegründer Werner Haftmann als NS-Parteigänger enttarnt und als Liebhaber der Moderne, sofern sie nicht aus jüdischer Hand stammte – ein Grund mehr für die allergischen Reaktionen hierzulande auf die diesjährige Schau.

Trotz der aktuellen Debatte wollen wir nach Kassel reisen und uns ein eigenes Bild machen von jener Documenta, für die erstmals ein Kollektiv, „Ruangrupa” aus Djakarta, verantwortlich zeichnet. Welcher Anspruch ist mit ihrem gemeinschaftsorientierten Prinzip verbunden, das dem Modell der indonesischen Reisscheune „Lumbung” folgt, auf welche Weise wurde er verwirklicht und was davon wird für uns als Publikum sichtbar? Nicht zuletzt wollen wir darüber nachdenken, wohin die Reise der Documenta als Institution im Zeichen zunehmender Globalisierung wohl gehen mag.

29. August, Mo 18 Uhr
Seminar zur Einführung in die Geschichte der documenta
Dr. Karoline Künkler
Ort: Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln

4. September, So 7:30 Uhr bis ca. 21 Uhr
Exkursion zur documenta nach Kassel
Dr. Karoline Künkler
Treffpunkt: Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln

Abfahrt 7:30 Uhr
Rückkehr gegen 21 Uhr
Ein detailliertes Programm wird noch bekannt gegeben

Gebühr inklusive Seminar, Busfahrt und Gruppenführungssystem, Eintritt 96 Euro.


In Kooperation mit der Melanchthon-Akademie und der Ev. Stadtakademie Düsseldorf

Status (Präsenz): Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Status (Online): Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursnr.: 22258

Beginn: Mo., 29.08.2022, 18:00 - 22:00 Uhr

Dauer: 2 Termine

Kursort: Melanchthon-Akademie, Exkursion

Gebühr bei Voranmeldung: 96,00 € (ermäßigt 96,00 €)

Anmeldeschluss: 26.08.2022 00:00 Uhr


Datum
29.08.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Kartäuserwall 24b, Melanchthon-Akademie
Datum
04.09.2022
Uhrzeit
07:30 - 22:00 Uhr
Ort
siehe Treffpunkt!


Dr. Karoline Künkler
Portrait © Klaus Englert


Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr