Programm
/ Kursdetails

Das Pantaleonsviertel

Veedelsführung

„Das Schönste an meinem Arbeitszimmer ist der Blick auf die St.-Pantaleon-Kirche“, bekannte Etta Schiller. Sie leitete das Finanzamt Köln-Süd und wäre beinahe Oberstadtdirektorin geworden. Zu ihr wird Günter Leitner ebenso Interessantes zu berichten wissen wie zu Edith Stein, die als Teresia Benedicta vom Kreuz im Karmel St. Maria Frieden lebte und als Jüdin in Auschwitz ermordet wurde.


Weitere Stationen des Rundgangs sind das Verwaltungsgebäude der Köln-Bonner Eisenbahn AG aus den 20er Jahren, das Humboldt-Gymnasium und die Mittelalterliche Stadtmauer mit den Karnevalstürmen der Prinzengarde und der Blauen Funken aus dem 12. Jahrhundert. Und natürlich darf die Kirche nicht fehlen, die dem Veedel ihren Namen gibt: Sankt Pantaleon.



Treffpunkt: Sankt Pantaleon

Anmeldung erforderlich

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 21008

Beginn: Sa., 11.09.2021, 11:00 - 12:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: siehe Treffpunkt!

Gebühr bei Voranmeldung: 12,00 € (ermäßigt 6,00 €)

Anmeldeschluss: 10.09.2021 15:00 Uhr


Datum
11.09.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
siehe Treffpunkt!




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr