Programm
/ Kursdetails

Das Klima unserer Erde (Teil 4)

Satellitengestützte Methoden der Klimaforschung

Der Anstieg der Treibhausgaskonzentrationen in der Erdatmosphäre versursacht durch die gestiegenen Emissionen von CO2 und Methan ist Hauptantrieb für weitreichende und auf geologischen Skalen sehr schnellen Veränderungen des Klimas auf der Erde. Die Begrenzung des globalen Anstiegs der Konzentrationen der Treibhausgase in der Erdatmosphäre und die Auswirkungen des Klimawandels auf das Leben auf der Erde sind große wissenschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen unserer Zeit.


Seit vielen Jahrzehnten liefern Satellitendaten nicht nur Informationen zum Wettergeschehen, sondern ermöglichen es, die Auswirkungen der Klimaänderung weltweit zu erfassen, wie zum Beispiel den Anstieg des Meeresspiegels, das Abschmelzen der Gletscher und die Abnahme des Meereises. Zudem sind Satellitensensoren inzwischen in der Lage, global vergleichbar Informationen zu Quellen und Senken der Treibhausgase CO2 und Methan zur Verfügung zu stellen. Dabei ist es Gegenstand aktueller Forschung, natürliche von anthropogenen Treibhausgasemissionen zu unterscheiden und Daten zu erheben, welche die Anforderungen internationaler Klimaabkommen erfüllen.



Weitere Termine dieser Reihe:


29. März, Mi 10 Uhr

Abriss der erdgeschichtlichen Entwicklung des Klimas

Prof. Dr. Thomas Litt

Institut für Geowissenschaften, Paläontologie, Universität Bonn

Anmeldung Einzeltermin: 23126_1


19. April, Mi 10 Uhr

Klimamodellierung:  Evaluierung mit Erdbeobachtungsdaten der Raumfahrt, Prognosen und Künstlicher Intelligenz

Prof.in Dr. Veronika Eyring

DLR-Institut für Physik der Atmosphäre, Universität Bremen

Anmeldung Einzeltermin: 23126_2


26. April , Mi 10 Uhr NEUER TERMIN: 22. April, Sa 10 Uhr

Der anthropogene Klimawandel: Grundlagen, Gefahren und Gegenmaßnahmen

Dr. Georg Feulner

Potsdam-Institut für  Klimafolgenforschung
Anmeldung Einzeltermin: 23126_3


24. Mai, Mi 10 Uhr

Climate Engineering und Klimaanpassung

Dr. Wilfried Rickels

Institut für Weltwirtschaft Kiel

Anmeldung Einzeltermin: 23126_5



Auf dieser Seite melden Sie sich für Teil 4 der fünfteiligen Reihe an!

Wenn Sie die ganze fünfteilige Reihe buchen möchten, dann gehen Sie hierzu auf den Hauptkurs: 23126

Weitere Einzeltermine buchen Sie über den jeweiligen Termin, sh. oben.



In fachlicher Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.


.

Status (Präsenz): Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Status (Online): Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursnr.: 23126_4

Beginn: Mi., 10.05.2023, 10:00 - Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 12,00 € (ermäßigt 6,00 €)

Anmeldeschluss: 09.05.2023 00:00 Uhr


Datum
10.05.2023
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr