KRA theologisch
KRA theologisch / Kursdetails

Polizeiseelsorge im Erzbistum Köln

In Nordrhein-Westfalen - und nicht nur hier - sehen sich Frauen und Männer bei der Polizei im Einsatz seit geraumer Zeit vermehrt tätlichen Angriffen ausgesetzt. Nach Angaben der Gewerkschaft der Polizei ist die Zahl der Gewalttaten gegen Beamte in den letzten fünf Jahren um 50 Prozent gestiegen: An Rhein und Ruhr würden im Durchschnitt alle halbe Stunde eine Beamtin oder ein Beamter im Dienst attackiert; 2017 seien landesweit insgesamt 7058 solcher Taten registriert worden.
Doch sind es nicht nur die hier lauernden Gefahren, welche die Männer und Frauen, die bei der Polizei Dienst tun, belasten und immer wieder vor große Herausforderungen stellen. Ihr Einsatz nach schweren Unfällen, die Begegnung mit Opfern krimineller Handlungen und die wachsende zeitliche Belastung sind weitere starke Stressfaktoren.
Die Polizeiseelsorge des Erzbistums Köln bietet vielfältige Formen der Begleitung und Hilfestellung im täglichen Dienst sowie nach belastenden Erfahrungen. Sie richtet sich dabei nicht nur an die
Polizist*innen selbst, sondern auch an deren Angehörige. In ihrer seelsorglichen Tätigkeit ist sie von staatlichen und polizeilichen Weisungen unabhängig und immer vertraulich.
Nicht zuletzt ist es ihr um Reflexion der ethischen Dimension polizeilichen Handelns zu tun. Dementsprechend bietet sie Fortbildungsmöglichkeiten zur Erweiterung persönlicher und sozialer Kompetenz sowie Beratung und Moderation in Konfliktsituationen. Dass religiöse Fragen und Angebote dabei nicht zu kurz kommen, versteht sich von selbst.

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 18050

Beginn: Mi., 16.01.2019, 10:00 - 12:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 8,00 € (ermäßigt 4,00 €)

Hinweis zur Anmeldung: Voranmeldung bis spätestens 1 Werktag vor Veranstaltungsbeginn


Datum
16.01.2019
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr