KRA theologisch
/ Kursdetails

frank & frei: Wenn der Muezzin ruft...

Freiheit der Religion oder falsch verstandene Toleranz?

„frank und frei“ zur Debatte um das Modellprojekt der Stadt Köln und das Verhältnis Staat/Religionen


Künftig ist auch in Köln der Ruf zum islamischen Freitagsgebet im Grundsatz möglich. Obwohl nur als Modellprojekt gestartet, hat diese Entscheidung der Stadt weit über Köln hinaus heftige Diskussionen ausgelöst. Für Befürworter ist der Ruf des Muezzins - wie das Glockengeläut der christlichen Kirchen - Bestandteil der durch die Verfassung garantierten Religionsfreiheit und Ausdruck der gelebten Vielfalt in Köln. Kritiker bewerten diese Entscheidung hingegen als falsches Zeichen der Toleranz und als ein Einknicken vor dem politischen Islam.

DuMont-Chefkorrespondent Joachim Frank diskutiert mit seinen Gästen bei „frank & frei“, der Talk-Reihe des „Kölner Stadt-Anzeiger“, die unterschiedlichen Positionen und erörtert auch die grundsätzliche Frage, wieviel Öffentlichkeit der Religion in einer säkularen Gesellschaft eingeräumt werden soll.  


Für diese Veranstaltung gilt die 2G-Regelung.


Gäste

Prof.in Dr. Katajun Amirpur, Professorin für Islamwissenschaft an der Universität zu Köln

Dr. Werner Höbsch, früherer Referatsleiter Interreligiöser Dialog u.a. des Erzbistums Köln, Vorsitzender des Trägervereins der Karl-Rahner-Akademie

Lamya Kaddor MdB, Islamwissenschaftlerin

Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland

Bettina Baum, Künftige Leiterin des Amtes für Integration und Vielfalt der Stadt Köln (ab. 15.12.)

Philipp Möller, Zentralrat der Konfessionsfreien



8 Euro, ABOCARD des KStA 4 Euro

Status (Präsenz): Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung möglich

Status (Online): Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung möglich


Kursnr.: 21016_2

Beginn: Mo., 22.11.2021, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 8,00 € (ermäßigt 4,00 €)

Anmeldeschluss: 22.11.2021 17:00 Uhr


Datum
22.11.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie


Derzeit keine Online-Anmeldung möglich


Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr