KRA theologisch
/ Kursdetails

Unser Kosmos – die beste aller möglichen Welten?

Antworten der Astrophysik und der Theologie

Der Mensch ist in die Evolution der irdischen Biosphäre und diese in die planetarische Evolution der Erde eingebunden. Erde und Mensch stehen zwar nicht im räumlichen Mittelpunkt des expandierenden Weltraumes, aber die Anfangsbedingungen der kosmischen Evolution sind mit den materiellen Voraussetzungen der Entwicklung von Leben und der Existenz des Menschen verknüpft. Die Leibnizsche Vermutung, wonach unser Kosmos die „beste aller möglichen Welten“ ist, wurde durch die Allgemeine Relativitätstheorie einer physikalischen Betrachtung zugänglich. Die Frage, ob Gott in dem durch Naturgesetze bestimmten Weltbild überhaupt noch eine Bedeutung zugemessen werden kann, bleibt virulent.



.

Status (Präsenz): Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Status (Online): Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursnr.: 23142

Beginn: Fr., 26.05.2023, 18:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 12,00 € (ermäßigt 6,00 €)

Anmeldeschluss: 26.05.2023 12:00 Uhr


Datum
26.05.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr