KRA theologisch
/ Kursdetails

Priester (m/w/d) gesucht

Das Priesteramt neu denken?

Ida Raming wurde 2002 zusammen mit sechs weiteren Frauen zur Priesterin geweiht. Der Heilige Stuhl erkannte die Weihe nicht an, noch im selben Jahr wurde sie exkommuniziert. 20 Jahre später wird beim Synodalen Weg mehrheitlich ein Antrag unterstützt, dass „Frauen nicht weiter vom sakramentalen Amt ausgeschlossen bleiben dürfen.“


Obwohl Papst Johannes Paul II. sogar die Diskussion über diese Frage verboten hat, wird weiter für eine geschlechtergerechte Kirche gestritten, nicht zuletzt durch die Initiative Maria 2.0, die mit ihrem Kirchenstreik diese Forderung in der katholischen Kirche neu auf die Tagesordnung gebracht hat. Der Theologe Magnus Striet will das Priesteramt neu denken und formuliert ein anderes Verständnis von Weiheamt.



In Kooperation mit der Leserinitiative Publik-Forum e.V.

Status (Präsenz): Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Status (Online): Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursnr.: 22209

Beginn: Mo., 05.09.2022, 19:00 - Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 10,00 € (ermäßigt 5,00 €)

Anmeldeschluss: 05.09.2022 12:00 Uhr


Datum
05.09.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie


Maria Mesrian
Portrait © Maria Mesrian
Prof. Dr. Magnus Striet
Portrait © Heinrich Klauke / Karl Rahner Akademie


Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr