KRA kulturell
/ Kursdetails

Oper im Gespräch "Giulio Cesare in Egitto" (nur Einführung)

Oper in drei Akten von Georg Friedrich Händel

Macht, Liebe und Intrigen walten im alten Ägypten, denn gleich drei Herrscherhäuser sind in die politischen Geschicke des Landes verstrickt: Giulio Cesare, sein Widersacher Pompeo mit Frau und Sohn sowie König Tolomeo mit Schwester Cleopatra. Händel war auf dem Höhepunkt seines Erfolgs, als die Oper am 20. Februar 1724 im Londoner King’s Theatre Premiere feierte. Mit seiner musikalischen Sprache war Händel seiner Zeit voraus. Der Facettenreichtum der Arien, mit denen der Komponist die unterschiedlichen Charakterzüge der Protagonist*innen zum Ausdruck bringt, ist in der barocken Oper nahezu einzigartig. So ist Giulio Cesare Liebhaber und Held gleichermaßen, während sich Cleopatra von der selbstbewussten jungen Frau zur reifen Herrscherin wandelt.



14. Mai, So 13 Uhr

Einführung

Dr. T. Sofie Taubert

Theaterwissenschaftlerin

Ort: Karl Rahner Akademie




Auf dieser Seite melden Sie sich nur zum Probenbesuch an!

Wenn Sie sich für das gesamte Paket Probenbesuch, Einführung und Vorstellung anmelden möchten, geht es hier zur Anmeldung: 23134.



In Kooperation mit der Oper Köln und der Theatergemeinde Köln

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 23134_1

Beginn: So., 14.05.2023, 13:00 - 14:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 12,00 € (ermäßigt 6,00 €)

Anmeldeschluss: 12.05.2023 12:00 Uhr


Datum
14.05.2023
Uhrzeit
13:00 - 14:30 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr