KRA kulturell
/ Kursdetails

"Die Tradition weitergeben wie eine Flaschenpost"

Lesung und Gespräch mit Felicitas Hoppe

Als Büchner-Preisträgerin gehört Felicitas Hoppe zu den renommiertesten Autorinnen des Landes. Sie spricht ungewöhnlich offen über die Bedeutung des Katholizismus für ihr Leben und Schreiben. Während dem Christentum kaum noch eine Überlebenschance eingeräumt wird, sieht Hoppe die Zukunft der Kirche optimistischer. Ihr Beitrag ist es nach eigenem Bekunden, die alten Geschichten und Traditionen wie in einer Flaschenpost weiterzugeben, auch wenn die religiösen Bezüge oftmals nicht mehr verstanden werden.


Wie diese Weitergaben heute gelingen können, zeigt Felicitas Hoppe anhand von ausgewählten Texten. Liturgiewissenschaftler Andreas Bieringer spricht an diesem Abend mit ihr über die Verwandtschaft von Glauben und Literatur.

Status (Präsenz): Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Status (Online): Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursnr.: 22045

Beginn: Fr., 13.05.2022, 19:00 - Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 10,00 € (ermäßigt 5,00 €)

Anmeldeschluss: 13.05.2022 12:00 Uhr


Datum
13.05.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr