KRA naturwissenschaftlich

Unser Fest zum Dreikönigstag

Seit 2006 arbeitet die Karl Rahner Akademie ganz überwiegend mit der finanziellen Unterstützung ihrer Freunde, Förderer und Sponsoren. Der dreizehnte Geburtstag unserer »Eigenständigkeit« ist somit wieder ein freudiger Anlass, dankbar und zuversichtlich mit allen, die uns verbunden sind, zu feiern.
Wir laden Sie herzlich ein!

Das Programm ist ein kleiner Ausschnitt dessen, wofür wir stehen und was wir zu bieten haben: kulturelle Bildung, programmatische Beiträge und Freude an geistiger Auseinandersetzung.
Im 'Café Rahner' auf der zweiten Etage können Sie sich mit Kaffee und Kuchen stärken, im Büchermarkt auf der ersten Etage nach Herzenslust stöbern.
Wer spendet Kuchen, wer interessante Bücher?
Bitte geben Sie bis zum 15. Dezember in der Geschäftsstelle Bescheid.


Das Programm

15 Uhr
Begrüßung
Pfr. i. R. Franz Decker

15:15 - 15:45 Uhr
Die Kunst-Station Sankt Peter Köln
Zur Zukunft von Ästhetik, Bildung und Glaubenspraxis
macht sich Gedanken
P. Stephan Chr. Kessler SJ

15:45 - 16:45 Uhr
Kaffeepause
und Gelegenheit zu vielen Gesprächen

16:45 - 17:15 Uhr
Ist die Existenz Gottes widerlegt?
Stephen Hawking und der Gottesfrage
widmet sich
Prof. Dr. Armin Grunwald

17:15 - 17:45 Uhr
Oldtime Jazz - handgezupft und mundgeblasen
von der
ALMAGNUS JAZZ BAND
Köln

18:00 Uhr
Ausklang - Es bleibt gemütlich

Eintritt frei
Anmeldung erbeten

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 18045

Beginn: Sa., 05.01.2019, 15:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 0,00 €

Hinweis zur Anmeldung: Voranmeldung bis spätestens 1 Werktag vor Veranstaltungsbeginn


Datum
05.01.2019
Uhrzeit
15:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie


P. Stephan Ch. Kessler SJ
Portrait © Kunst-Station Sankt Peter Köln
Prof. Dr. Armin Grunwald
Portrait © Heinrich Klauke / Karl Rahner Akademie


Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr