KRA interreligiös
KRA interreligiös / Kursdetails

"Das kann doch nicht wahr sein!"

Heilige Texte aus hebräischer und christlicher Bibel und Koran, die Muslimen, Juden und Christen Kopfzerbrechen bereiten

Mit der Kursnummer 18064 buchen Sie die gesamte Vortragsreihe zum Vorzugspreis.

In den vergangenen Jahren haben wir zentrale Themen des christlichen Glaubens, die kritischen Christen fremd geworden sind, neu zugänglich zu machen versucht. Kaum zu glauben und schwer zu verstehen sind aber nicht nur verdichtete theologische Aussagen, wie z.B. 'Trinität', 'Transsubstantiation' oder 'Erbsünde'.
Kopfzerbrechen bereiten auch Textstellen aus der Heiligen Schrift, die dem Bild des guten, gerechten und barmherzigen Gottes zu widersprechen scheinen.
Damit stehen Christen aber nicht allein. Solch anstößige Textstellen finden Muslime im Koran und Juden in der Tora. Wie gehen sie jeweils damit um?

1
Do 7. Februar
»Kämpft gegen die, die nicht an Gott glauben...« (Sure 9, Vers 29)
Menschen zweiter Klasse? Das Verhältnis des Korans zu Andersgläubigen
Dozent
Prof. Dr. Mouhanad Khorchide
18064_1

2
Do 14. Februar
»Auge um Auge. Zahn um Zahn« (Ex 21,24)
Vergeltung und Rache statt Feindesliebe?
Dozent
Jehoschua Ahrens
18064_2

3
Do 21. Februar
»Wem ihr die Sünden vergebt, dem sind sie vergeben; wem ihr die Vergebung verweigert, dem ist sie verweigert.« (Joh 20,23)
Zwischen kirchlichem Machtanspruch und Humanität
Dozent
Prof. Dr. Michael Bongardt
18064_3

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 18064

Beginn: Do., 07.02.2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 3 Termine

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 21,00 € (ermäßigt 12,00 €)

Hinweis zur Anmeldung: Voranmeldung bis spätestens 1 Werktag vor Veranstaltungsbeginn


Datum
07.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie
Datum
14.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie
Datum
21.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie


Prof. Dr. Michael Bongardt
Portrait © Heinrich Klauke /Karl Rahner Akademie


Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr