KRA aktuell
KRA aktuell / Kursdetails

frank & frei: Römische Erinnerungen

Annette Schavan im Gespräch mit Joachim Frank

Als Botschafterin beim Heiligen Stuhl hat Annette Schavan die diplomatische Vertretung der Bundesrepublik nach einhelliger Ansicht zu einem Hotspot des kulturellen Lebens in Rom gemacht. Zugleich hat sich die frühere Bildungsministerin in Rom ein Stück weit neu erfunden. Auferstehung mitten am Tag, hat sie das in Anlehnung an Marie Luise Kaschnitz im Interview mit Joachim Frank genannt. Er hat Schavan eingeladen, in der Karl-Rahner-Akademie über ihre Erfahrungen als Frau in der Männerwelt des Vatikans und natürlich von ihren persönlichen Begegnungen mit Papst Franziskus zu berichten - "frank&frei", getreu dem Motto unserer Gesprächsreihe in Kooperation mit dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

Annette Schavan wurde 1955 in Jüchen, Kreis Neuss geboren. Sie studierte katholische Theologie, Philosophie und Erziehungswissenschaft. 1991 - 1995 leitete sie das Bischöfliche Studienförderung Cusanuswerk. 1995 übernahm sie für 10 Jahre das Ministerin für Kultus, Jugend und Sport in Baden-Württemberg. 2005 - 2013 war sie Bundesministerin für Bildung und Forschung und saß gleichzeitig für CDU im Deutschen Bundestag. Von 2015 - Sommer 2018 vertrat sie als Botschafterin die Bundesrepublik beim Heiligen Stuhl in Rom.

Der 1965 geborene Theologe Joachim Frank ist seit Oktober 2011 Chefkorrespondent der DuMont Mediengruppe und Mitglied der Chefredaktion beim Kölner Stadtanzeiger. Er ist Vorsitzender der Gesellschaft Katholischer Publizisten Deutschlands (GKP) und Mitglied im Zentralkomitee der Deutschen Katholiken (ZdK). In der Karl Rahner Akademie ist er ständiger Gast mit der von ihm konzipierten Talk-Reihe frank&frei des Kölner Stadt-Anzeigers. Hier moderiert er aktuelle gesellschaftliche und politische Diskussionen mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 18110

Beginn: Do., 07.03.2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 8,00 € (ermäßigt 4,00 €)


Datum
07.03.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie


Anette Schavan
Portrait © annette-schavan.de


Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr