KRA aktuell
KRA aktuell

KRA aktuell meint zum Einen unsere "Aktuellen Akademien", mit denen wir kurzfristig auf tagespolitische Ereignisse reagieren, von denen wir uns herausgefordert fühlen.

Das ist zum Anderen aber auch die Veranstaltungsreihe "frank & frei", bei der der Chefkorrespondent des Kölner Stadt-Anzeigers Joachim Frank mehrmals im Jahr hochkarätige Gäste zu brisanten, wissenswerten und oft brennenden Themen zu uns in die Jabachstraße einlädt. Informativ, offen und kontrovers, aber ohne Polemik und Häme, wird hier auch 2018 / 19 über 'Gott und die Welt' diskutiert werden. Geplant sind zwei bis drei Abende pro Quartal.
Das Themenspektrum ist stets breit gefächert. Aktuelle Geschehnisse in Köln, Deutschland und der Welt; politische und gesellschaftliche Streitfragen; Bewegendes aus Kultur, Kirche und Religionen - das alles hat seinen Platz. Journalistisches Interesse und die kritische Zeitgenossenschaft der Karl Rahner Akademie gehen mit "frank & frei" eine passende Verbindung ein. Und ganz gleich ob der Moderator in ein Zwiegespräch geht oder mehrere Gäste um sich versammelt - wichtig ist ihm, dass deren Fachkenntnis ebenso zur Geltung kommt wie ihre persönlichen Erfahrungen und Überzeugungen. Anders als in vielen Talk-Runden des Fernsehens ist die Beteiligung des Publikums ein wesentliches Element dieses Formats.

All diese Veranstaltungen werden aktuell konzipiert und angekündigt. Es lohnt sich also, regelmäßig an dieser Stelle nachzuschauen, was gerade aktuell geplant ist. Sobald wir konkrete Veranstaltungen der Reihen "Aktuelle Akademie" und "frank & frei" anbieten, erscheinen sie in der untenstehenden Kursübersicht und sind über den Bildungskorb buchbar.

allenur buchbare Kurse anzeigen



Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr