Detailansicht

Neu: Wozu noch Theologie?   Neuigkeiten

Über Relevanz und Risiken einer Wissenschaft spricht der Journalist Joachim Frank in seinem Talkformat „frank und frei“.

Sein Ziel: Herausfinden, ob und wie Theologie heute möglich und lebensdienlich ist. Dafür bringt er Menschen aus der theologischen Wissenschaft und der seelsorglichen Praxis miteinander ins Gespräch.

Seine Themen:

1. Leben zwischen Gelingen, Brüchen und Neuanfängen
mit dem Bonner Moraltheologen Jochen Sautermeister und der Leiterin der katholischen Telefonseelsorge Köln Annelie Bracke
Donnerstag, 1. Februar, 19 Uhr

2. Gotteswort weiblich und die Gleichberechtigung der Geschlechter
der Erfurter Professorin für Dogmatik Julia Knop, und der Pastoralreferentin Dr. Annette Jantzen aus Aachen
Dienstag, 26. März, 19 Uhr

3. Dogmatik in der Morgenandacht
Mit dem Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte Michael Seewald aus Münster und dem Pastoralreferenten Peter Otten vom Erzbistum Köln
Mittwoch, 22. Mai, 19 Uhr

 

Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Zurück