"Verteidiger des Glaubens" |   Neuigkeiten

Aus Anlass der Premiere des Films über Papst Benedikt XVI. spricht Joachim Frank am 14. Oktober mit dem Regisseur Christoph Röhl

Nach "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" von Wim Wenders nun der Film "Verteidiger des Glaubens" von Christoph Röhl über Papst Benedikt XVI. Wie es scheint, haben Päpste eine gewisse Anziehungskraft auf Filmemacher. So verschieden die beiden Päpste, so unterschiedlich sind auch die Filme. An diesem Abend erfahren wir mehr über die Motivation des Filmemachers Christoph Röhl, über zentrale Aussagen und die Entstehungsgeschichte des Films. Ausschnitte des Films werden einen eigenen Eindruck ermöglichen.

Zur Anmeldung.
 

Zurück