"Köln im Dritten Reich" mit Filmemacher Hermann Rheindorf

Unsere vierteilige Filmvortragsreihe zeigt die Entwicklung der Domstadt kurz vor und im Dritten Reich, vom...

...Weg in die Diktatur, über den Alltag unter'm Hakenkreuz bis hin zu Köln im zweiten Weltkrieg. Filmemacher Hermann Rheindorf wird bei den Sitzungen anwesend sein und nicht nur erzählen, wie diese Filme entstanden sind, sondern auch zusätzliche Informationen zu den Themen dieser Filme beisteuern.

Der YouTube-Trailer zeigt einen kleinen Ausschnitt des ersten Teils der Dokumentationsreihe. Mehr Informationen zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier.

Zurück