Kurssuche
/ Kursdetails

Frauen und Macht in der katholischen Kirche

Anne Soupa im Gespräch mit Dr. Christiane Florin Eröffnungsmatinee der Maria 2.0 Aktionswoche

Im Mai hatte sich die französische Journalistin und Theologin Anne Soupa um den Stuhl des Erzbischofs von Lyon beworben. Mit ihrer Kandidatur hat sie international für Aufsehen gesorgt. In Frankreich haben sich ihr inzwischen mehrere Frauen in der Initiative „Toutes Apotres!“ („Alle Apostel“) angeschlossen, die sich um Positionen bewerben, die in der katholischen Kirche bisher Männern vorbehalten sind. Mit ihrer Kandidatur berührt Anne Soupa das Tabuthema Macht in der katholischen Kirche. Einflussreiche Positionen sind bislang an Weihe und das männliche Geschlecht gebunden. Die Journalistin Christiane Florin thematisiert dieses Tabu seit Jahren in ihren Veröffentlichungen. Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch der beiden inspirierenden Frauen!

Eine Veranstaltung von Maria 2.0 und der Karl Rahner Akademie

Status: Derzeit keine Online-Anmeldung möglich Derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Kursnr.: 20095

Beginn: Sa., 19.09.2020, 11:00 - 13:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 7,00 € (ermäßigt 3,50 €)

Hinweis zur Anmeldung: Voranmeldung bis spätestens 1 Werktag vor Veranstaltungsbeginn


Datum
19.09.2020
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie


Dr. Christiane Florin
Portrait © Bettina Fürst-Fastré
Anne Soupa
Portrait © privat
Derzeit keine Online-Anmeldung möglich


Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr