Programm
/ Kursdetails

Im Zweifel für den Zweifel?

Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass der Zweifel schädlich für den Glauben, möglicherweise sogar eine Sünde sei. In jüngster Zeit wird der Zweifel jedoch positiver gesehen: Er sei wichtig für einen reflektierten und toleranten Glauben, er könne sogar zum Wachstum des Glaubens beitragen. Ein gewisser, zweifelsfreier Glaube muss freilich weder naiv noch engstirnig sein.


Veronika Hoffmann ist davon überzeugt, dass es den einen Zweifel gar nicht gibt – Zweifel zeigt vielmehr ganz unterschiedliche Gesichter. Er bleibt aber immer Zeitgenosse. Ob als Feind oder als Freund des Glaubens? Es lohnt sich, diese Frage nicht allzu schnell in die eine oder andere Richtung zu beantworten.



In Kooperation mit der Leserinitiative Publik Forum e. V.



Einzelvortrag aus der Reihe "Theologische Akademie"

Buchung Gesamtreihe: 22016

Status (Präsenz): Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Status (Online): Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursnr.: 22017

Beginn: Do., 23.06.2022, 19:00 - Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 10,00 € (ermäßigt 5,00 €)

Anmeldeschluss: 23.06.2022 12:00 Uhr


Datum
23.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie


Prof.in Dr. Veronika Hoffmann
Portrait © Katrin Wagner (kawa-Fotografie)


Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr