Programm
/ Kursdetails

"Durch die Wälder, durch die Auen ..."

Lesung zu Wald, Baum und Holz in Literatur und Gegenwart

Von alters her ist der Wald Ort der Verheißung, aber auch der Gefahr. Er ist Protagonist und Schauplatz von Erzähl- und Theaterwelten. Er tritt als Gegenpol zu den regulierten Alltäglichkeiten auf. Seine Freiheit aber geht einher mit einer elementaren Unberechenbarkeit, mit Schatten und Dämonen.


Der Abend wandert durch die literarischen Wälder von Shakespeare und Kalidasa und erzählt nach Peter Wohlleben von den Innenansichten eines Baumes. Nicht zuletzt fragt er nach dem Holz aus Baustoff der Zukunft. Einen visuellen Assoziationsrahmen bieten die Fotografien von Hermann J. Baus.

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 22012

Beginn: Fr., 03.06.2022, 19:00 - Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Karl Rahner Akademie

Gebühr bei Voranmeldung: 12,00 € (ermäßigt 6,00 €)

Anmeldeschluss: 03.06.2022 10:00 Uhr


Datum
03.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jabachstr. 4-8, Karl Rahner Akademie




Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 4-8 | 50676 Köln
Fon 0221 - 801078-0
Fax 0221 - 801078-22
E-Mail info@karl-rahner-akademie.de

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 9:30 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr